NYX HIGHLIGHT & CONTOUR PRO PALETTE REVIEW

SAMSUNG CSC

Wie ich euch schon gesagt habe werde ich euch über die NYX Highlight & Contour PRO Palette berichten und habe mir gleich gedacht ich verfasse es hier auf meinem Blog. Ich habe diese Palette einmal auf der Online Shop Seite von Douglas Deutschland gesehen und dachte mir ich muss diese haben! Nur leider gab es die Palette in Österreich noch nicht. Ganz zufällig ging ich am Wochenende zum Douglas auf der Mariahilfer Straße und da, bei der Kassa als ich zahlen wollte, sah ich die Palette. Vor Glück war ich total verwirrt und fragte die Kassiererin ob ich eine haben kann. Sie meinte ja klar und hat auch gleich hingewiesen, dass sie nur 70 Stück bekommen haben, einige RESERVIERT waren und nur noch paar übrig wären. Ich schnappte mir natürlich gleich eine und nahm sie mit Nachhause. 😀 Ich habe mich wie ein kleines Kind gefreut! Und bin auch nach der Anwendung total zufrieden. Für den Preis von €19,95 kann ich mich echt nicht beschweren.

SAMSUNG CSC

ÜBER:
Die Highlight & Contour PRO Palette von NYX ist puderig und nicht cremig. In der Palette sind 4 Highlight Farben (hell) und 4 Contour Farben (dunkel) enthalten. In der ersten Reihe links und rechts außen sind zwei Highlighter die eher für die Wangenknochen, das Lippenherz und die Augenbrauen geeignet sind. Sie glänzen und verleihen den bestimmten Stellen Glanz und Schimmer. Die zwei Farben in der Mitte sind für das Highlighten für unter den Augen und im Bereich der Stirn. In der zweiten Reihe sind die Farben für das Contouring, also dunkle Farben. Diese sind für unter den Wangenknochenam Haaransatzan der Spitze des Kinns (ganz wenig) und für das Contouring der Nase, um sie zu verschmälern. Je nachdem wie es dem Hautton entspricht, benützt ihr eine von den 4 Farben für das Contouring. Ich benutze die zweite Farbe für das Contouring, weil sie meinem Hautton super entspricht und nicht zu dunkel ist.. (wie auf dem Bild zu sehen) Natürlich braucht man für das Schminken bestimmte Pinsel um ein schönes Ergebnis zu erzielen. Ich benutze die Pinsel die ihr auf dem Bild sehen könnt:

  • Für das Contouring: (Ansatz, unter den Wangenknochen) verwende ich den Pinsel von Zoeva – 109/Luxe Face Paint
  • Für das Highlight (Wangenknochen, etc.) verwende ich diesen Fächerpinsel von ebelin
  • Für das Contouring meiner Nase verwende ich diesen dünnen, flachen Pinsel von Douglas
  • Für das Highlight (unter den Augen, Stirn, etc.) verwende ich diese Präzisionsschwämmchen von ebelin

VERLAUF:
Bevor ich mit dem Highlight und Contouring beginne, lege ich meine Foundation von MAC Pro Longwear NC25 und meinen Concealer von MAC Pro Longwear NW20 auf. Danach tupfe ich etwas Fixierpuder auf mein Gesicht um die Foundation und den Concealer zu fixieren. Daraufhin nehme ich meinen Luxe Face Paint Pinsel von Zoeva und beginne mit dem Contouring. Der Pinsel ist super für das Contouring geeignet, da er schmal und länglich ist und nicht zu dick aufgetragen wird. Ich beginne mit dem Contouring an der höchsten Stelle des Ohres (genau unter den Wangenknochen) und gehe ca. bis zur Hälfte des Gesichtes und versuche es so gut wie möglich zu verblenden, damit es nicht so ausschaut als ob ein brauner großer Fleck auf meinem Gesicht wäre. Für das Contouring am Haaransatz (Stirn wirkt kleiner) könnt ihr jeden beliebigen Pinsel benutzen, den ihr für angemessen hält. Es soll nicht zu viel Farbe am Ansatz sein damit es auch gut verblendet werden kann (weniger ist mehr). Daraufhin tupfe ich mit einen von den Präzisionsschwämmchen mit der dritten Farbe unter meinen Augenauf der Stirn über den Augenbrauen (ein Dreieck) und unter dem Cntouring der Wangenknochen, also ca. auf der Höhe des Ohrläppchens, genauso bis zur Hälfte des Gesichtes. Danach wird die helle Farbe verblendet und mit der dunklen Farbe vereinigt. Dafür könnt ihr einen normalen Puderpinsel benutzen. Falls ihr die Nase noch verschmälern wollte, würde ich euch zu einem dünnen und flachen Pinsel raten.. Tupft ganz wenig Farbe auf den Pinsel und folgt langsam außen den Nasenknochen. Auf der anderen Seite genauso und falls ihr eine kleine Stupsnase haben wollt, verbindet die zwei Seiten ca. wo der Nasenknochen aufhört mit einem dünnen Strich von links nach rechts. Nachdem trage ich auf meine Wangen nur ein ganz wenig Blush auf um ein bisschen Farbe im Gesicht zu bekommen.. Zum Schluss nehme ich noch meinen Fächerpinsel und benutze die erste Farbe in der ersten Reihe für das highlighten meiner Wangenknochen, das Lippenherz und etwas unter den Augenbrauen. Dieser End…. verleiht dem Gesicht Glanz und Schimmer und lässt es strahlen.

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC

Tadaaaaa! Falls sich das für euch gut anhört und euch das Ergebnis gefällt, dann holt euch die Palette und versucht es mal selbst! 🙂 Falls die Palette in Österreich nicht mehr auffindbar ist, habe ich euch einige Alternativen rausgesucht. Dazu noch die Pinsel die ich verwende. Einfach das gewünschte Bild anklicken und ein Link führt euch zum Online Shop. Viel Vergnügen beim Schminken! :-*



 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s